Loading...
TECHNOLOGIEN 2018-05-17T10:28:14+00:00

Blockschaumverfahren

Die Herstellung von Standard- und Memory- PU-Schäumen in höchster Qualität macht uns neben dem breiten Sortiment an Fertigprodukten in Europa und weltweit bekannt.

Wir haben eine kontinuierliche horizontale Produktionsanlage für flexiblen PU-Blockschaum, den wir in Maxfoam und Laydown Verfahren erzeugen.

Die Anlage ist 250 m lang und produziert Blöcke in Längen von 20 m und 40 m in einer Schaumdichte von 18 bis 80 kg/m3.

Zahlreiche Dosieranlagen an der Maschine ermöglichen ein breites Sortiment von flexiblem PU-Schaum ätherischen Typs:

  • Standardschaum (M), Dichte 18-35 kg/m3
  • HR-Schaum (G), Dichte 30-40 kg/m3
  • Air-Memory-Schaum (Q) auf Basis von MDI, Dichte 28-40 kg/m3
  • Memory-Schaum (P) auf Basis von TDI, Dichte 40-80 kg/m3
  • Smart-latex like-Schaum (R)- auf Basis von MDI, Dichte 50-55 kg/m3

Die angeführten Schaumsorten mit ihren Untertypen unterscheiden sich nach Härte, Flexibilitätsgrad und Zellenstruktur. Sie sind untereinander kombinierbar, was die Auswahl an Produkten sehr beindrückend macht.

Spritzgießen von Formschaumkissen

Das Spritzgießen ist ein sehr komplexes Verfahren, das mittels der modernsten Robotertechnologien ausgeführt wird. Die Chemiekomponenten für die Schauproduktion müssen genau gemischt, gemessen und in vorbereitete Formen gegossen werden. Nach einer bestimmten Verweildauer des gegossenen Schaums in der Form wird er aus der Form herausgenommen und der Finalbearbeitung zugeführt.

Die einzigartige Herstellungstechnologie mit Formteilen höchster Qualität ermöglicht uns die Produktion von Kissen mit perfekter und gleichbleibender Form mit makellosen Konturen und Kanten.

Im Unterschied zu den Produkten, die durch Schneiden des Blockschaums erzeugt werden, müssen die Formschaumkissen nicht geschnitten, geklebt oder zusätzlich behandelt werden.

Wir besitzen ca. 300 Formteile für die Produktion von Kissen verschiedenster Formen und Anwendungen, wie Reisekissen verschiedener Abmessungen, Sitzkissen, Lumbalkissen, Anti-Schnarchkissen, perforierte Kissen, Konturkissen, Seifenkissen, Kissen mit Kühlgel und andere.

Druck-, Widerstandskraft- Temperatur- und Elastizitätstest sind nur einige von zahlreichen Prüfungen, die bestmögliche Qualität unserer Produkte garantieren.

Hier können Sie den Katalog der Formkissen downloaden:
Katalog der geformten Kissen Serbische Version und
Katalog von geformten Kissen englische Version

Technologie


In der Industrie der Polyurethan- und Memory-Schaumprodukte macht das Produktionsmaterial sogar 70% des Gesamtpreises des Finalproduktes aus. Wir unterscheiden uns auch dadurch, dass alle Schaumsorten in unserem Labor entwickelt,
sorgfältig kontrolliert und von erstklassigen Experten aus hochwertigen Chemiekomponenten hergestellt werden.

Dank der ultimativen Ausrüstung, den modernsten Maschinen, Geräten und Roboterlinien, halten wir Schritt mit dem Industriefortschritt und arbeiten täglich an der Qualität und Entwicklung, wodurch wir Maßstäbe in dieser Produktionsart setzen.

 

Standard-PU-Schaum

Diese Schaumsorten mit der Bezeichnung M werden in einer breiten Palette von Dichten (von 18 bis 35 kg/m3) hergestellt und haben eine breite Anwendung in der Polster- und Schlafproduktindustrie. Es handelt sich um eine Polyurethanschaumsorte, die als Basis für Matratzen mittlerer und größerer Härte mit außerordentlicher Unterstützungsfunktion am häufigsten benutzt wird. Die Produkte können aus reinem Standardschaum hergestellt werden, sowie mit verschiedenen Memory- oder Smart-Schaumsorten kombiniert werden, wodurch eine bestimmte Härte und Anwendung des Produktes erreicht wird. Die Standard-PU-Schäume sind sehr beständig, luftig und zeichnen sich durch Elastizität aus, die eine Druck- und Gewichtsbeständigkeit ohne dauerhafte Deformität ermöglicht.

HR –Schaum

Wie auch andere synthetische Schäume wird der HR-Schaum (Kaltschaum oder Schaum der hohen Widerstandskraft) auf Basis von Polyurethan erzeugt, dessen Eigenschaften sich deutlich von anderen PU-Typen unterscheiden und die Produktionsbezeichnung G haben.

Es sind Schäume mit höherer Elastizität. Die Elastizität der Standardschäume liegt zwischen 30-48%, die Elastizität der HR-Schäume > 50 %. . Sie zeichnen sich mit einer außerordentlichen Widerstandskraft und Beständigkeit sowie durch einen federähnlichen Komfort aus, so dass HR-Schäume sowohl in der Basis als auch in den oberen Produktschichten gleich funktionsfähig sein können.

Memory-Schaum

Die bekanntesten auf dem Markt vertretenden Schaumsorten sind gerade Memory-Schäume, die durch hohe Flexibilität, komplette Anpassungsfähigkeit der Körperform und dem Gewicht, sowie durch geminderte Bewegungsübertragung gekennzeichnet sind. Der Hauptvorteil des Memory-Schaums im Vergleich zu anderen Werkstoffen liegt darin, dass er keine Entlastungspunkte, sondern eine gleichmäßige Verteilung des Körperdrucks bei jeder Flächenberührung und eine ausgeprägte Wärmeempfindlichkeit aufweist, die dem Memory-Schaum eine Anpassung an die Umgebungstemperatur ermöglicht.

Wir produzieren Memory-Schäume auf Basis von zwei Typen von Isocyanaten-TDI (Toluoldiisocyanat) mit der Bezeichnung P, und Schäume auf Basis von MDI (Methylendiphenyldiisocyanat) mit der Bezeichnung Q.

Schäume auf Basis von TDI sind rauer bei Berührung, äußerst elastisch und werden in größeren Dichten als MDI-basierte Schäume hergestellt (40 – 80 kg/m3). Eine offene Zellenstruktur ermöglicht die ausgezeichnete Luftzirkulation und Belüftung.

Memory-Schäume auf Basis von MDI werden als Q Schäume bezeichnet und zeichnen sich durch kleinere Dichten (28 – 40 kg/m3) aus, wirken homogener und zärtlicher bei Berührung und weisen Anpassungsfähigkeit auf. .

Smart-Schaum

Dieser Polyurethan-Schaum wird auch „latex like“ genannt, weil es nach seinen Eigenschaften dem natürlichen Latex sehr ähnlich ist. Es zeichnet sich durch Elastizität wie bei Gummimaterialien und durch außerordentliche Beständigkeit und Bequemlichkeit aus. Der Vorteil des Smart-Schaums im Vergleich zum natürlichen Latex liegt darin, dass er eine offene Zellenstruktur hat, die das „Atmen“ des Materials ermöglicht, so dass keine zusätzlichen Perforationen notwendig sind, um die Belüftung zu ermöglichen.

Die häufigste Anwendung findet er dank seiner Anpassungsfähigkeit und Weichheit bei der Produktion von Kissen, Obermatratzen und oberen Matratzenschichten.

„Latex like“ Schäume tragen die Bezeichnung R und werden derzeit in zwei verschiedenen Dichten hergestellt.

 

UNSER LABOR

Ein modern ausgerüstetes Labor, wie unseres, ist ein wichtiger Teil in der Herstellung von Schäumen in höchster Qualität.
Neben präzisen Messungen, Prüfungen und Mischungen von Komponenten werden in unseren Laboren verschiedene Tests
durchgeführt die Qualität, Beständigkeit und technische Eigenschaften unserer Polyurethan-Schäume garantieren.
So werden in unserem Labor die physisch-chemischen Eigenschaften des Schaums wie Dichte, Härte, Dehnungskraft
usw. gemessen. Das Labor ist mit einem Härteprüfgerät, einer Temperaturregelkammer, Einrichtungen
für Ausdehnung und Elastizitätsprüfung und vielen anderen Geräten ausgerüstet, mit denen jede Charge geprüft wird.

 

 

 

MEHR ÜBER DIE PRODUKTENTWICKLUNG

BESCHÄFTIGUNG

Wenn Sie bereit sind , und möchten
der oder die Beste sein
, und streben zu der höchsten
Qualität
, wenn Sie gewidmet sind und auf
eine Leistung fokussiert
, sie sind Teamspieler, verantwortlich für Ihre Arbeit,

und die Zufriedenheit Ihres Käufers ist Ihnen wichtig, schauen Sie nach, welche offene Stellen
wir momentan haben und bewerben Sie sich!

Wollen Sie Teil unseres Teams werden?

SENDE EINE BEWERBUNG